[CASE]

A Class in Beast Mode

Konzeption, Showproduktion und Umsetzung für die Vertriebsregion Süd in Augsburg
Stars and Styles.

Zur Einführung der neuen Mercedes-Benz A-Klasse gestalten wir einen 2-tägigen Launch Event mit Fahrzeugpräsentation und -enthüllung für ausgewählte VIP-Kunden sowie anschließender öffentlicher Launch-Party freitags und einem Tag der offenen Tür mit diversen Aktivierungen vor Ort am Samstag. Da die A-Klasse insbesondere die juvenilen Sternefans ansprechen soll, muss ein zeitgemäßer Approach gewählt werden, um junge, trendbewusste Autofahrer zu begeistern. Natürlich war es wichtig, in diesem Zusammenhang der etablierten Käuferschicht mit dem nötigen Respekt zu begegnen. Um diese Brücke zu schlagen, gehen wir eine strategische Kooperation mit dem Modelabel Beastin´ ein und aktivieren die Zielgruppe im Vorfeld via klassischer Medien, Social Media Kanälen und Guerilla Promo-Aktionen.

Das Event wurde zum gewünschten „Talk of Town“ und neben wenigen handverlesenen VIPKunden, die der spektakulär inszenierten Enthüllung des Wagens beiwohnen durften, feierten später 1.500 junge Feierwütige Arm in Arm mit den Konzern-Funktionären eine wilde Party im zum Night-Club umgewandelten Autohaus. Das Motto des Model-Release „A wie alles anders“ nahmen wir wörtlich und stellen für eine Nacht alle Corporate Behaviours auf den Kopf. Am nächsten Tag durfte davon aber nichts zu merken sein, denn dann hieß es wieder „Das Beste oder nichts!“ beim Tag der offenen Türe im blitzblank geputzten Autohaus.