[CASE]

ADIDAS X DFB Trikot-Launch

Konzeption und Realisierung des Events und der begleitenden Kommunikation I Soccer, Sound & Style

Wie inszeniert man die Weltpremiere des EM-Trikots der deutschen Nationalmannschaft in einem urbanen Kontext und macht es somit interessant für die junge Zielgruppe und relevant für moderne Medienkanäle? Für uns liegt die Lösung auf der Hand: wir brauchen Straßenfußball, ein Rap-Konzert und Spieler der Nationalmannschaft und verbinden das alles zu einem einzigartigen Event. Um ein authentisches Feeling zu erzeugen, haben wir die ehemalige Industriehalle "The Base" in Berlin-Wedding mit Bolzplatz-Charakter als Location ausgewählt. Die Elemente Sound & Style haben wir kombiniert, indem wir die Trikotenthüllung der Mannschaft in ein Showcase des Rappers CRO integriert haben. Gedacht, getan!

Am Veranstaltungstag haben rund 600 geladene Gäste und über 100 Pressevertreter grandiose Tricks der Freestyler im Fußballkäfig bestaunen können. Anschließend hat CRO einige seiner größten Hits performt. Inmitten des dritten Songs wurde in einer aufwändig inszenierten Bühnenshow überraschend das Trikot präsentiert. Plötzlich sind neben CRO auch Weltmeister Lukas Podolski, Emre Can und Jonas Hector auf der Bühne aufgetaucht, alle bekleidet mit dem neuen Trikot für die Europameisterschaft in Frankreich. Das folgende Show-Match zwischen DFB-Spielern und CRO haben das Publikum begeistert und ein gelungenes Event abgerundet.