Das erste Blockchain Future Festival als Ort der Zukunft

Organisation & Umsetzung, Strategie

Unter dem Motto "Blockchain trifft Industrie" fanden sich am 21. Februar 2019 im Perkins Park die wichtigsten Vordenker und Experten zur einer neuen Fachkonferenz zusammen, dem Blockchain Future Festival, kurz: BCFF. Mit 40 Speakern, verschiedenen Ausstellern und über 100 Besuchern wurde das Debüt zum vollen Erfolg!

In Workshops, Panels, am Buffet und zwischen Tür und Angel, tauschten sich internationale Vertreter aus Industrie, Politik, Bildung, Forschung und Start-Ups mit der regionalen Wirtschaft in lockerer Atmosphäre zu Blockchain-Themen aus. Experten aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen, wie der Vorstandsvorsitzende der European Blockchain Association Dr. Michael Gebert oder die Rechtsanwältin Susi Förschler von DWF Germany, teilten ihr Wissen mit interessierten Teilnehmern auf zwei Bühnen, um die verschiedenen Einflüsse der Blockchain-Technologie in den für das jeweilige Publikum relevanten Bereich zu verdeutlichen.

Das BCFF versteht sich als nachhaltige Plattform, die die Key-Player der Region bündelt, dabei das Thema am High-Tech-Standort Stuttgart vorantreibt und vor allem aktuelle Praxisbeispiele, Anwendungsbereiche und Potenziale der Blockchain-Technologie in den Fokus stellt. Die Auftaktveranstaltung, die durch Sponsoren und Partner wie der EnBW oder der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart unterstützt wurde, wurde durchwegs positiv angenommen - kein Wunder stehen wir schon in den Startlöchern zu weiteren Events rund um das Thema Zukunft!