[CASE]

o2 Influencer Day

Konzeption und Umsetzung eines Influencer-Incentives mit Aktivierung von über 30 Influencern aus ganz Deutschland um das Unternehmen und die Marke o2 kennenzulernen I #o2InfluencerDay

Vor jeder guten Kampagne steht die Auswahl der richtigen Partner. Dies war der Leitgedanke des Influencer Days, den wir für das Unternehmen Telefonica in München veranstalteten. Da im Konzern klassische Marketingmaßnahmen bisher dominieren, wollten wir sowohl unseren Influencern die Möglichkeit geben das Unternehmen und insbesondere die Marke o2 kennenzulernen, als auch Telefonica die Möglichkeiten dieser speziellen Form des Marketings demonstrieren und 35 unserer bedeutendsten Meinungsmacher mit einer Reichweite von über 2.000.000 vorstellen.

Und wo so starke Partner aufeinander treffen, kann das ja nur zu einer kreativen Explosion führen! In einem Workshop wurde ein Katalog mit über 25 individuellen Ideen für zukünftige Kooperationen zwischen den Influencern und o2 entwickelt. Ferner wurden mögliche Formen der langfristigen Zusammenarbeit besprochen sowie das Digital Commitment gegenüber der Marke via Instagram und Snapchat (über 40 Social Posts durch die Teilnehmer) erzeugt.